Sternekoch Massimo Bottura in Rio: Festessen für die Favela

Was die Olympia-Athleten übrig lassen, kommt zu Massimo Bottura in die Küche. Der italienische Sternekoch bereitet in Rio daraus neue Gerichte – und verteilt sie an jene, die von Olympia sonst nicht profitieren.

Watch video on Spiegel Online

Advertisements

Konzerthalle “Canecão” in Rio: Epizentrum des brasilianischen Widerstandes

Während in Rio die Olympischen Spiele stattfinden, kämpfen Brasiliens Künstler gegen die neue Regierung und den kulturellen Kahlschlag. Als Hauptquartier der Protestbewegung haben sie eine Kult-Konzerthalle wiederbelebt: das Canecão.

Von Julia Jaroschewski, Rio de Janeiro

Bildschirmfoto 2016-10-10 um 01.47.01.png

Lesen und Hören beim Deutschlandfunk